Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

SAT-Receiver Testbericht 2016 - Ranking und Vergleich

Auch im Jahr 2016 testet Testberichte 24 wieder die besten SAT-Receiver dem Markt. Dabei werden insbesondere Kundenrezensionen berücksichtigt, um ein möglichst objektives Bild von den vorgestellten Produkten zu erhalten.

Platz 1:

Panasonic DMRHCT130EG9 Set-Top Box HDTV-Receiver mit Twin HD (DVB-C Tuner, 500GB HDD, 2x CI+, WLAN, HbbTV, Miracast, HDMI, USB 2.0) schwarz


Testsieger 2016 im Bereich SAT-Receiver ist der Panasonic DMRHCT130E9. Der Festplattenreceiver verfügt über eine 500 GB Festplatte zum Aufnehmen von Programmen. Zudem besitzt das Gerät eine breite Palette an Anschlussmöglichkeiten, integriertes WLAN, einen SD-Kartenleser und SmartTV-Funktionen. Schneller Senderwechseln und übersichtliche Menüs sind weitere Pluspunkte des Panasonic.


Platz 2:

TechniSat DigiCorder ISIO S1 - HDTV TWIN-Satellitenreceiver (1000GB Festplatte, Internet, DVR, CI+, UPnP, Ethernet) schwarz


Knapp auf Platz 2 landet der TechniSat DigiCorder ISIO S1. Dabei handelt es wie beim Panasonic um einen Festplattenreceiver mit Aufnahmefunktion. Der TechniSat besitzt im Vergleich zum Panasonic eine größere Festplatte mit 1000 GB. Dafür hat der kein integriertes WLAN und keinen SD-Kartenleser. Dafür sind alle gängigen Anschlussmöglichkeiten vorhanden.


Platz 3:

HUMAX Digital HD Nano Eco Satelliten-Receiver (HDTV, USB, PVR Funktion, geringer Stromverbrauch) inkl. HD+ Karte schwarz

Eine Preisklasse tiefer liegt der Humax Digital HD. Hierbei handelt es sich um einen klassischen SAT-Receiver ohne Festplatte. Aufnahmen sind jedoch auf externe Medien wie z.B. USB-Festplatten möglich. Die gängigsten Anschlüsse sind vorhanden. Schnelle Senderwechsel und einfache Bedienung zeichnen das Gerät aus.


Platz 4:

STRONG SRT 7004 HD Digitaler Satelliten-Receiver (DVB-S, HDMI, SCART, Ethernet, USB) mit LAN Anschluss
Noch einmal günstiger als der Humax ist der Strong SRT 7004 SAT-Receiver. Er verfügt über keine Aufnahmefunktion und bietet eine akzeptable Bildqualität. Einfache Bedienbarkeit und die vorhandenen gängigen Anschlüsse machen das Gerät zum Schnäppchen für Anspruchslose.


Platz 5:

Kathrein UFSconnect 916 Twin HDTV Satellitenreceiver (CI, Linux, PVR-Ready, 3x USB, Netzwerk/UPnP, WLAN integriert) schwarz



Der Kathrein UFSconnect 916 Twin Satellitenreceiver ist ein üppig ausgestatteter Sat-Receiver ohne Festplatte, dafür mit Aufnahmefunktion auf USB, integriertem WLAN und SD-Kartenleser. Der Senderwechsel ist etwas langsam, dafür liefert er seine gute Bildqualität.