Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Samsung Bluray Player BD-J-Serie 2015 - Alle Modelle im Überblick, Vergleiche und Unterschiede

Neben seiner bekannten Flatscreen-Serie ist bringt Samsung seit einiger Zeit auch regelmäßig eine passende Generation seiner Bluray-Player heraus. 

Daher haben wir die neuen Modelle unter die Lupe genommen und nennen kompakt die wichtigsten Unterschiede in der Ausstattung.

Neu im Vergleich zur letztjährigen H-Serie ist vor allem die gebogene Form der neue Playermodelle. Damit sollen sich die Geräte perfekt an die neuen Curved Flachbildfernseher anpassen.  

Alle Modelle der Samsung Bluray-Player J-Serie 2015 in der Übersicht:

Samsung BD-J5500:

 
Der Samsung BD-J5500 stellt die Basisversion der 2015er Bluray-Player-Serie von Samsung dar. Er ist ausgestattet mit 3D-Modus und  DLNA-Unterstützung. Über ihn können 3D Blu-ray, Blu-ray, DVD, CD, VCD und USB Speichermedien wiedergegeben werden.
 
Samsung BD-J5900:
 
 
Der Samsung BD-J5900 besitzt im Unterschied zum Samsung BD-J5500 zusätzlich integriertes WLAN.

Samsung BD-J7500:
 
 
Der Samsung BD-J7500 besitzt Ultra-HD-Unterstützung. Im Unterschied zum Samsung BD-J5900 verfügt er daher auch über eine Ultra-HD-Upscaling-Funktion, die HD-Material auf Ultra-HD-Auflösung hochrechnen kann. Außerdem ist das Modell mit integriertem WLAN und dem neuen Samsung Smart Hub ausgestattet, welches einen einfacheren Zugang zu Apps und SmartTV-Diensten ermöglicht.

Fazit von Testberichte 24:

Viele Modelle, wenig Unterschiede - das könnte das Motto der neuen Bluray-Serie sein. Oft gibt es pro Modell nur einen wesentlichen Unterschied in der Ausstattung. Ab dem Modell Samsung BD-J6500 wird die neue Ultra-HD-Auflösung unterstützt. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen aus dem letzten Jahr hat sich technisch sehr wenig getan, so dass das neue Curved Design der neuen Geräte schon als Highlight hervorzuheben ist.