Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Samsung BD-J7500 3D Blu-ray Player (Ultra HD Upscaling, WLAN, Smart TV, HDMI, USB) schwarz

 
 
 
 
 
Produktmerkmale
  • Ultrascharfe Auflösung dank UHD-Upscaling
  • Samsung Smart Hub: Schneller und einfacher Zugang zu Apps und attraktiven smarten Diensten
  • Fernsteuerung über Smartphone und Tablet möglich
  • Anschlüsse: USB, HDMI, Digital-Audioausgang (optisch), analoger 7.1-Kanal Audioausgang, Ethernet (LAN)
  • Lieferumfang: Fernbedienung, Kurzanleitung

Testbericht
  
1. Ersteindruck
 
Der Samsung BD-J7500 bildet eines der Kernmodelle der neuen 2015er Blu-ray-Player-Serie von Samsung. Ausgestattet mit Ultra-HD-Auflösung, 3D-Modus, WLAN und SmartTV bietet das Gerät augenscheinlich alles, was ein moderner Blu-ray-Player haben muss.
Auch optisch macht das kompakte und sehr leichte Gerät einen modernen Eindruck. Der Player besitzt ein klassisches schwarzes Klavierlack-Design. Auf der linken Seite der Front befindet sich der Einschub und rechts daneben mittig ein dezentes LCD-Display.
Die rechte Ecke beheimatet oberhalb die Bedienelemente mit den wichtigsten Tasten. Ebenfalls auf der Frontseite rechts befindet sich hinter einer Abdeckung der USB-Slot.
 
Im Lieferumfang befindet sich eine Fernbedienung inkl. Batterien und das Handbuch. Wichtig: Es liegt kein Hdmi-Kabel bei. Diese muss also ggf. zusätzlich mitbestellt werden!  
 
2. Bedienung
 
In Sachen Bedienung macht der Samsung BD-J7500 einen guten Eindruck. Das Menü baut sich schnell auf und die Navigation reagiert flott
auf die Eingaben der Fernbedienung. Die Knöpfe oben rechts dienen als an/aus Schalter, zum Öffnen des Laders und zum Starten der Wiedergabe. Im Vergleich zum Vorgängermodell sind es hier wieder einzelne Knöpfe, statt eines großen runden. Das klappt vorbildlich und zuverlässig.
 
3. Wiedergabe
 
Der Samsung BD-J7500 liefert ein erstklassiges Bild. Das Laufwerk ist läuft leise - bei DVDs noch etwas leiser als bei Blurays. Alle gängigen Video- und Audioformate werden unterstützt (
MPEG2, MPEG4, AVCHD, DivX HD, DivX, MKV, JPEG, MPO, LPCM, AAC, MP3, WMA, WMV).
 
4. Zusätzliche Funktionen
 
Der Zugriff per DLNA auf eine externe Festplatte klappt sofort und einwandfrei - bei verschiedensten Formaten. Der USB-Anschluss funktioniert nicht nur mit externen Festplatten oder USB-Sticks, sondern auch mit Tastatur und Maus. Der integrierte Browser reagiert dank verbessertem Prozessor erfreulich flott und lässt sich mit einer via USB angeschlossenen Tastatur auch ordentlich bedienen. Auch Miracast (=Spiegelung des Handy/Tablet Displays) wird von dem Player unterstützt.
 
5. Anschlussmöglichkeiten
 
Traditionell sind die Anschlussmöglichkeiten bei Blu-ray-Playern eher begrenzt. Auch der Samsung BD-J7500 geizt hier und bietet lediglich HDMI-Ausgang, Digital Audio-Ausgang (optisch), analogen 7.1-Kanal Audioausgang, 1x USB und Netzwerk (Ethernet).
 
6. Energieverbrauch
 
Der Stromverbrauch des Samsung BD-J7500 in Betrieb liegt bei 19 Watt. Im Standby-Modus liegt er bei 0,3 Watt.


Fazit von Testberichte 24:
 
Der Samsung BD-J7500 ist ein sehr guter 3D Blu-ray-Player. Er überzeugt mit hervorragender Wiedergabequalität, vielen Features und schickem Design. Weitere Pluspunkte sind die gute DLNA-Unterstützung und sein leiser Betrieb. Kritikpunkt ist wie immer das fehlende Hdmi-Kabel. Vor allem in Kombination mit einem Samsung LED TV ist der Samsung BD-J7500 eine ausgezeichnete Wahl.

Bewertung von Testberichte 24: 87%

                                                       >>> Zum Angebot <<<