Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash, 1920x1080 Pixel, Kontrast 13.000:1, 3000 ANSI Lumen, HDMI, 1,3x Zoom) schwarz

 
Produktmerkmale


Auflösung  1.920 x 1.080 Pixel 
3D-Funktion  Full 3D 
Helligkeit  3.000 Ansi-Lumen 
Kontrastverhältnis  13.000:1 
Bildformate  16:9 (Native) 
Projektionsverhältnis (Throw Ratio)  1,15 - 1,50 :1 
Bilddiagonale  45 (1,14m) - 300 (7,62m) Zoll 
Lampenlebensdauer  4.000 Std. 
Lampenlebensdauer (Eco-Mode)  6.500 Std. 
max. Geräuschentwicklung  32 dB 
Geräuschentwicklung (Eco-Mode)  28 dB 
Anschlüsse  HDMI, VGA-Eingang (D-Sub) 2x, S-Video, RS232C, Mini Jack Eingang, USB Typ B (Maussteuerung) 
Einsatzbereich  Installation, Präsentation (Education / Business), Multimedia (Heimkino) 
Projektionsart  Frontprojektion 
Videosignale  480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, NTSC, PAL, SECAM 
max. Bildschirmdiagonale  300 Zoll 
Horizontaler Frequenzbereich  15 - 102 kHz 
Vertikaler Frequenzbereich  23 - 120 Hz 
Komforteigenschaften  Triple Flash 144Hz, Smartphone-Fernbedienung, Leichter Lampenzugang 
Umwelteigenschaften  Energiesparfunktion, SmartEco 
Zoom  digital (1,3 fach) 
Keystone-Korrektur  vertikal ( ±40°) 
3D-Technologie  Active-Shutter-Technologie 
Ausgangsleistung  1 x 10 Watt 
Farbe  schwarz 
Gewicht  2,6 kg 
Breite  311 mm 
Höhe  104 mm 
Tiefe  244 mm 
Stromverbrauch in Betrieb  270 Watt 
Stromverbrauch in Betrieb (Eco-Mode)  220 Watt 
Stromverbrauch Standby  0,5 Watt 
AusstattungHD-Ready / Full HD / 100Hz-Technologie / 120Hz-Technologie / integrierter Lautsprecher


Testbericht

1. Ersteindruck

Heute testen wir den derzeit mit Abstand beliebtesten 3D-Beamer auf dem Markt: den BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor. Optisch macht das Gerät einen schicken und hochwertigen Eindruck.

Zum Lieferumfang gehören neben dem Beamer ein Netzkabel, ein VGA-Kabel, eine Kurzanleitung, ein Bedienungshandbuch auf CD und eine nicht beleuchtete Fernbedienung inkl. Batterien. Die beiliegende Beschreibung ist kurz aber ausreichend.  

2. Aufbau & Installation

Der BenQ TH681 ist dank hervorragend strukturierter Menüs schnell eingerichtet. Sie leiten komfortabel durch die Erstinstallation und die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten, ohne dass die Bedienungsanleitung zu Rate gezogen werden muss.

3. Bild- und Tonqualität

Mit seiner nativen Auflösung von 1920x1080 (Bildformat 16:9) und seinen 3D-Fähigkeiten macht der TH 681 im Home Cinema eine erstklassige Figur. Als ein Projektor für Kurzdistanzen produziert er schon bei 2 m Abstand zur Projektionsfläche ein Bild mit einer Diagonale von 1,70 m. Damit lässt sich auch im heimischen Wohnzimmer echte Kino Atmosphäre zaubern.

Beim Bildtest fällt die enorme Bildhelligkeit und die hervorragende Homogenität und Plastizität des projizierten Bildes ins Auge. Das Kontrastverhältnis ist hervorragend und auch der Schwarzwert ist für einen DLP Projektor absolut in Ordnung. Die dargestellten Farben wirken frisch und lebendig. Über die 3 verfügbaren Presets oder aber die manuelle Feinabstimmung über entsprechende Menüs kann die Bildqualität zusätzlich optimiert werden.

Der BenQ besitzt auch noch einen eingebauten 10 Watt Lautsprecher, dessen "Radiowecker-Sound" allerdings nicht wirklich überzeugt und eher als Notlösung genutzt werden sollte, wenn mal kein externer Lautsprecher zur Verfügung stehen sollte.

4. Zusätzliche Funktionen

Der BenQ TH681 verfügt über eine einige Komfortfunktionen wie Triple Flash 144Hz, Smartphone-Fernbedienung und ein Leichter Lampenzugang. 

Die Triple Flash Technologie sorgt durch die Verdreifachung (von 48 Hz auf 144 Hz) der Bildwiederholungsrate dafür, dass bei einer 3D-Wiedergabe kein Flimmern mehr erkennbar ist. Dadurch werden Ihre Augen entlastet und Ermüdungserscheinungen sowie Augenbrennen reduziert.

Der BenQ TH681 wurde so gestaltet, dass er den Zugang zur Lampe erleichtert. Denn, sollte diese doch einmal ersetzt werden, kann sie über eine Klappe am Gehäuse schnell und ohne unnötige Verzögerung für Ihre Präsentation erreicht und sicher ausgetauscht werden.

Zudem verfügt der BenQ TH681 über einige Umwelteigenschaften wie z.B. Energiesparfunktion und SmartEco-Modus. Im SmartEco-Modus passt der Projektor die Leuchtkraft energieeffizient an die Bildinhalte an und erzeugt nur so viel Licht, wie wirklich nötig ist. Das Kontrastverhältnis und die Helligkeit werden optimiert.

5. Anschlussmöglichkeiten

Der BenQ TH681 verfügt über einige nützliche Anschlussmöglichkeiten. Im Einzelnen sind vorhanden: HDMI, VGA-Eingang (D-Sub) 2x, S-Video, RS232C, Mini Jack Eingang und USB Typ B (Maussteuerung). 

6. Energieverbrauch

Der Stromverbrauch des BenQ TH681 während des Betriebs beträgt 270 Watt. Im Eco-Modus reduziert er sich auf 220 Watt. Im Standby-Modus liegt der Verbrauch bei 0,5 Watt.

7. Bewertungen
  • amazon.de: 4,5 von 5 Sternen
  • idealo.de: 5 von 5 Sternen


Fazit von Testberichte 24:

Der BenQ TH681 ist ein hervorragender 3D Beamer. Er überzeugt durch einfache Bedienung, erstklassiger Bildqualität und umfangreicher Funktionspalette. Zusammen mit den tollen Preis-/Leistungsverhältnis ist der BenQ TH681 im Bereich 3D-Beamer derzeit zurecht die erste Wahl. 

Bewertung von Testberichte 24:  90%

                                                        >>> Zum Angebot <<<