Aktuelle Blitzangebote

Samsung UE55HU7200 139 cm (55 Zoll) Curved LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Ultra HD, 800Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) schwarz/silber

 
 
Produktmerkmale
 
  • Bildschirmdiagonale   138 cm 
  • Bildschirmgröße   55 Zoll 
  • Energie-Effizienzklasse   A 
  • Auflösung   3.840 x 2.160 Pixel 
  • Bildschirmformat   16:9 
  • Serien   Samsung UHD TV, Samsung Smart TV 
  • Bildwiederholungsrate   800Hz-Technologie 
  • Prozessor   Quad Core 
  • Hintergrundbeleuchtung   LED-Backlight 
  • Digital Tuner   Satellit (DVB-S), Kabel HD (DVB-C HD), Kabel (DVB-C), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne (DVB-T) 
  • Anschlüsse   HDMI x4, USB 2.0 x3, Komponenteneingang (YPbPr), Digital-Audio Out (optisch), SCART, Common Interface Plus (CI+), Ethernet, WIFI, USB, Kopfhörer-Ausgang, Composite Video Eingang, Audio Eingang (Cinch) 
  • HDMI-Version   HDMI 2.0 
  • Ausgangsleistung   2 x 10 Watt 
  • Komforteigenschaften   Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, Fußball-Modus, mehrsprachiges OSD, Bluetooth, Spielemodus, Sleep-Timer, Untertitelunterstützung, HDMI-CEC, Kindersicherung, USB-Media-Player, Sprachsteuerung, Bild-in-Bild Funktion, Uhr, Unicable, HDMI-ARC, HD Triple Tuner, Smartphone-Fernbedienung 
  • Internetfunktionen   DLNA, Internetzugang, HbbTV, integrierter Webbrowser, integriertes WLAN, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich) 
  • Aufnahmefunktionen   Timer-Funktion, USB-Recording (PVR ready), Time Shift 
  • Hersteller-Besonderheiten   Ultra Clear Panel, UHD Upscaling, UHD Dimming, Wide Color Enhancer Plus, DTS Premium Sound 5.1, DTS Studio Sound, ConnectShare, BD Wise Plus, Anynet+, AllShare, Screen Mirroring, TV Sound Connect, DNSe+, Mega Dynamic Contrast Ratio 
  • Online TV-Portale   Samsung Smart Hub (YouTube, Facebook, Twitter, Yahoo, eBay etc.), Netflix 
  • Wiedergabeformate   H.264, JPEG, MVC, DivX, MPEG4, MPEG1, MPEG2, WMV, H.263, VP6, VP8, RV, AC3, LPCM, ADPCM, AAC, HE-AAC, WMA, MPEG 
  • Surround-Formate   DTS, Dolby Digital Plus 
  • VESA-Norm   400 x 400 
  • Länderversion   EU-Modell 
  • Umwelteigenschaften   Abschaltautomatik, Lichtsensor (Energiespar-Sensor), Energiesparmodus 
  • Öko-Siegel   EU-Energie-Label 
  • Stromverbrauch in Betrieb   102 Watt 
  • jährlicher Stromverbrauch   141 kWh 
  • Ø Strom-Kosten pro Jahr (0,287 €/kWh)*   40,47 Euro 
  • Ø Strom-Kosten in 4 Jahren** (0,287 €/kWh)*   161,87 Euro 
  • Quellen   *Ø Strompreis nach BDEW (Stand April 2013), **Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013) 
  • Hinweis   Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab 
  • Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT)   1233,0 x 714.6*111.4 mm 
  • Abmessungen mit Standfuß (BxHxT)   1233,0 x 760,4 x 294,9 mm 
  • Farbe   schwarz 
  • Gewicht mit Verpackung   27,6 kg 
  • Gewicht ohne Standfuß   18,9 kg 
  • Gewicht mit Standfuß   21,8 kg 
  • Ausstattung 24p 
  • Sonstiges Dolby-Technologie: MS11 / Multi-Link Screen / Instant On / TV-Design: T-shape / Standfuß: T-Form, curved / SatCR / Astra 19.2 Kanal Vorsortierung (LCN) / Infrarot-Ausgang / One Connect-Anschluss / Samsung Link / Samsung Smart View App / Multiroom-Unterstützung / Multi-Link Screen: Quad 
 
 
Testbericht
 
1. Ersteindruck
 
Heute testen wir mit dem Samsung UE55HU7200 einen der aktuellen Renner im Fernsehermarkt. Das in der gehobenen Mittelklasse angesiedelte Gerät lockt derzeit mit Curved Ultra-HD-Display und einem konkurrenzlos günstigen Preis.

Die Ausstattung des in schwarz/silber gehaltenen Geräts ist vielversprechend: Mit Ultra-HD-Curved Display mit einer Bildwiederholrate von 800hz CMR, HD-Tripe-Tuner, WLAN, Sprachsteuerung und umfangreichen SmartTV-Funktionen bietet das Gerät nahezu alles, was das Herz begehrt.
 
Einzig eine 3D-Funktion fehlt dem Gerät, was aber nicht jedermans Sache ist und daher in Verbindung mit dem günstigeren Preis nicht unbedingt ein Nachteil sein muss. Im Vergleich zum den Highendmodellen fehlt im zudem ein zweiter HD-Triple-Tuner.
 
Optisch ist das Gerät eine Wucht. Der sehr edel aussehende gebogene Bildschirm macht den Samsung UE55HU7200 zum absoluten Hingucker in jedem Wohnzimmer. Mit im Lieferumfang enthalten ist eine klassische Fernbedienung und eine Smart Touch Fernbedienung mit Infrarot-Pointer. Gerade letztere ist ein äußerst praktisches Gerät (siehe hierzu den Punkt Bedienung).

2. Aufbau & Installation
 
Das Gerät kommt gut verpackt im Riesenkarton an. Nach dem Öffnen des Pakets entnimmt man zunächst die Kleinteile und den oberen Styroporschutz. Beim Herausheben des TV-Gerät sollte man darauf achten, dass der Styroporschutz der sich vor dem Bildschirm befindet, nicht sofort entfernt wird, da dieser zugleich ein Auflageschutz des Bildschirms für die Montage des Standfusses darstellt. Der Standfuss besteht aus zwei Teilen, die schick und solide verarbeitet sind und jeweils mit vier Schrauben befestigt werden.

Anschließend kann das Gerät aufgestellt und angeschlossen werden. Die Anschlüsse befinden sich seitlich rechts auf der Rückseite des Geräts. Die Erstinbetriebnahme führt bequem durch die WLAN-Einrichtung, erläutert die Smart-Touch-Fernbedienung und die Quellauswahl.

3. Bild- und Tonqualität
 
Das Bild ist beim Betrachten von nativem Ultra HD Material gestochen Scharf. Der Kontrast ist hervorragend und bietet mit das tiefste Schwarz auf dem Markt. Da heutzutage noch kaum natives 4K Material zu finden ist und Blu Rays, etc noch in HD laufen, ist das Upscaling auf 4K enorm wichtig. Auch hier zeigt der TV, was er kann. Alles wirkt noch mal ein Stück schärfer als auf einem Full HD Gerät. Man sieht keine Artefakte, Schlieren oder Bildfehler. Das Upscaling beherrscht der Fernseher wirklich gut!

Nicht HD Sender oder DVDs in SD Auflösung werden gut hochscaliert. Es sollte allerdings klar sein, dass ein SD Signal auf einem 55 Zoll großen TV mit 4K Auflösung nicht viel Sinn macht. Das Bildrauschen nimmt hier gegenüber HD Material deutlich zu und auch kleinere Artefakte sind zu erkennen, was aber auch verständlich ist.
Wichtiger Tipp: Bei der Erstinbetriebnahme über das Menü sofort den Eco-Sensor deaktivieren, da dieser das Bildschirm sehr stark abdunkelt.
 
4. Bedienung
 
Für die Bedienung des Samsung UE55HU7200 liegen zwei Fernbedienungen bei. Einmal eine klassische und einmal eine Smart-Touch-Fernbedienung. Die klassische Fernbedienung ist etwas klein, bietet aber ansonsten keine Überraschungen. Mit ihr findet sich jeder schnell zurecht.

Die neue Smart-Touch-Fernbedienung ist dagegen ein echtes Highlight. Mittels Laserpointer navigiert man mit ihr spielend leicht durch Menüs oder führt Eingaben durch. Ihre Tasten beschränken sich dabei auf das Wesentliche, während die durch ihr ovales Gehäuse sehr gut in der Hand liegt.
 
5. Zusätzliche Funktionen
 
Der Fernseher liest alle gängigen Formate und Medien. Es gibt einen Fussballmodus in dem der Fernseher spektakuläre Szenen automatisch aufnimmt und sie zu einer Art Highlight-Video zusammenstellt. Man kann das Bild anhalten und in ausgewählte Bereiche hineinzoomen.
Auch das Screen Mirroring klappt sehr gut, wodurch sich das auf dem Smartphone angezeigte Bild einfach auf den TV übertragen lässt. Ebenso der Multiscreen-Modus, durch den man z.B. neben dem TV-Bild auch noch im Internet surfen kann.
 
6. Anschlussmöglichkeiten
 
Der Samsung UE55HU7200 verfügt über eine breite Palette an Anschlussmöglichkeiten, welche seitlich ausgerichtet auf der Rückseite des Geräts platziert sind. Dadurch wird verhindert, dass bei einer Wandmontage störende Kabel im Weg sind.
 
Im Einzelnen sind vorhanden: DMI x4, USB 2.0 x3, Komponenteneingang (YPbPr), Digital-Audio Out (optisch), SCART, Common Interface Plus (CI+), Ethernet, WIFI, USB, Kopfhörer-Ausgang, Composite Video Eingang und Audio Eingang (Cinch). 
 
Der Fernseher beherrscht den neuen HDMI 2.0 sowie den HEVC-Codec Standard, der die Wiedergabe von zukünftigen UHD-Blurays zulässt.
 
7. Energieverbrauch
 
Die Leistungsaufnahme des Samsung UE55HU7200 liegt im eingeschalteten Zustand bei 102 Watt. Der durchschnittliche jährliche Energieverbrauch liegt bei 141 kWh pro Jahr.
 
8. Bewertungen
  • amazon.de: 4,5 von 5 Sternen
 
Fazit von Testberichte 24:
 
Der Samsung UE55HU7200 ist ein exzellenter LED-Backlight-Fernseher, der durch gute Verarbeitung, komfortabler Bedienung und einer überragenden Bildqualität punktet.
 
Die praktischen Zusatzfunktionen und seine tolle Optik runden das Angebot ab. Zusammen mit dem aktuell äußert günstigen Preis ein unschlagbares Angebot, das derzeit ohne Konkurrenz ist. 
 
Bewertung von Testberichte 24: 92%
 
                                                        >>> Zum Angebot <<<

Swiss Military Hanowa Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Edelstahl 06-5161.7.04.007

 
 
Produktmerkmale
 
  • Marke Swiss Military Hanowa
  • Modell 06-5161.7.04.007
  • Artikelnummer 06-5161.7.04.007
  • Modelljahr 2014
  • Form des Gehäuses rund
  • Glas Saphirglas
  • Anzeige Analog
  • Verschluss    Faltschliesse
  • Stempel Edelstahl
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Gehäusedurchmesser 42 Millimeter
  • Höhe des Gehäuses 10 Millimeter
  • Armbandmaterial Edelstahl
  • Armbandlänge Standardlaenge
  • Breite des Armbands 22 Millimeter
  • Armbandfarbe silber
  • Zifferblattfarbe schwarz
  • Funktion der Lünette Minutenskala
  • Kalenderfunktion Datum
  • Gewicht 145 Gramm
  • Uhrwerk Quarz
  • Wasserdichtigkeitszertifizierung    10 bar
 
Testbericht
 
1. Ersteindruck
 
Bei der Swiss Military Hanowa handelt es sich um eine Herren-Quartz-Uhr mit Edelstahlarmband. Die Marke Swiss ist traditionell für ihre erstklassigen Zeitmesser bekannt und in dieses Bild fügt sich auch die Hanowa ein. Auf den ersten Blick gefällt ihr klassisch, sportliche Look, durch den die Uhr zu fast jedem Anlass passt.
Das runde Gehäuse und das schwarze Ziffernblatt verleihen der Uhr eine elegante Optik. 
 
2. Verarbeitung
 
Die Verarbeitung der mit einem runden Edelstahl-Gehäuse ausgestatteten Uhr ist tadellos. Das Armband besteht ebenfalls aus Edelstahl und besitzt die klassische Kipp-Faltschließe. Das schwarze Ziffernglas wird durch hochwertiges Saphirglas geschützt. Das macht die Swiss Military Hanowa sehr robust, so dass ihr auch gröbere Aktionen nichts anhaben können. Dabei ist sie mit ihren 145 Gramm keineswegs zu schwer.
 
3. Genauigkeit
 
Die Genauigkeit entspricht dem, was man von einer Schweizer Uhr erwartet. Absolut präzise. Auch nach 3 Wochen geht die Uhr nicht eine Sekunde hinterher. Hervorragend!
 
4. Bewertungen
  • amazon.de: 4,5 von 5 Sternen
 
 
Fazit von Testberichte 24:
 
Die Swiss Military Hanowa ist eine erstklassige Herren-Armbanduhr. Sie überzeugt durch ihre hochwertige Verarbeitung und hohe Präzision und ihr zeitlos schönes Design. Die Hanowa ist ein Hingucker für jeden Anlass.

Bewertung von Testberichte 24: 88%
 

                                                        >>> Zum Angebot <<<

Auna Linie-300-WH Design Standlautsprecher passive 2-Wege-Heimkino-Lautsprecher Paar (80W RMS, Bassreflex-Holz-Gehäuse, abnehmbare Lautsprecherabdeckung) weiß

 
 
Produktmerkmale
 
  • 2 x 16,5cm (6,5")-Tieftöner
  • 80 Watt RMS Leistung
  • Bassreflex-Konstruktion
  • vergoldete Kontakte
  • weiß abnehmbare Lautsprecherabdeckung
  • Anschlüsse: Satz-Lautsprecherklemmen
  • 2,5cm (1'')-Hochtöner mit Seidenmembran
  • Leistung: max. 160 Watt
  • Impedanz: 8 Ohm
  • rutschhemmende Standfüße aus Gummi
Lieferumfang
  • 2 x Gerät
  • keine Bedienungsanleitung
Abmessungen
  • 21 x 79,5 x 24cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 9kg (je Box)
 
Testbericht
 
Heute im Test die Auna Linie-300-WH Design Standlautsprecher. Es handelt sich hierbei äußerst preisgünstiges 2-Wege-Heimkino-Lautsprecher-Paar, welches aktuell sehr beliebt ist.
 
1. Verarbeitung
 
Optisch machen die Lautsprecher einen gut verarbeiteten Eindruck. Die in weiß gehaltenen Bassreflexgehäuse sind mit rutschfesten Standfüßen ausgestattet. Durch die elegante Form fügen sie sich sehr gut in die übrige Wohneinrichtung ein. Zudem sind die Lautsprecher mit abnehmbaren Lautsprecherabdeckungen ausgestattet. Die Anschlussklemmen für die Lautsprecher sind ebenfalls ordentlich.
Der Fernbedienung ist ein wenig schlicht, dafür jedoch klar strukturiert, so dass man sich problemlos zurechtfindet. Die dezenten LEDs (blau, Standby rot) passen ebenfalls sehr gut ins Gesamtbild. 

Ein Cinch-Kabel ist im Lieferumfang enthalten.
 
2. Klangqualität
 
Die Auna Linie-300-WH Design Standlautsprecher erzeugen ein in diesem Preissegment äußerst positives Klangbild. Die Bässe und Höhen sind erstaunlich klar und druckvoll. Der Mittenbereich ist sehr dünn und die Höhen etwas scharf. Dabei sind keinerlei Kratzer hörbar. Im Bereich Klangqualität kann das Gerät locker mit ein anderen teureren Gerät mithalten, was wirklich bemerkenswert ist!
 
3. Bewertungen
  • amazon.de: 5 von 5 Sternen
 
Fazit von Testberichte 24:
 
Die Auna Linie-300-WH Design sind sehr gute Standlautsprecher, die mit ihrem für dieses Preissegment hervorragenden Klang überzeugen.
Sie klingen um einiges teurer, sind gut verarbeitet und machen einfach nur Spaß.
 
Bewertung von Testberichte 24: 85%



                                                        >>> Zum Angebot <<<

Saeco HD8855/01 Exprelia (integriertes Milchsystem, 5-stufiges Keramikmahlwerk, OLED Display) Edelstahl/schwarz

 

 
Produktmerkmale
 
  • Serie   Philips Saeco Exprelia 
  • Getränketypen   Café Crème, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato 
  • Komforteigenschaften   verstellbarer Kaffeeauslauf, Heißwasserfunktion, Milchbehälter, herausnehmbare Brühgruppe, Wassertank abnehmbar, Vorbrühsystem, Schnelldampf-Funktion 
  • Integrierte Reinigungssysteme   automatisches Reinigungsprogramm, automatisches Entkalkungsprogramm 
  • Programmierfunktionen   einstellbare Kaffeestärke, einstellbare Kaffeetemperatur, einstellbare Tassenfüllmenge 
  • Umwelteigenschaften   Energiesparfunktion 
  • Pumpendruck   15 bar 
  • Mahlwerk   Keramikmahlwerk 
  • Tassen pro Brühvorgang   2 
  • Füllmenge   1,6 Liter 
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter   300 g 
  • Bedienelement   OLED-Anzeige 
  • Leistung   1.400 Watt 
  • Höhe   42 cm 
  • Breite   36 cm 
  • Tiefe   24,5 cm 
  • Gewicht   13,4 kg 
  • Farben   silber, schwarz 
  • Material   Edelstahl 
  • Satzbehälter-Kapazität   11 
  • gelistet seit   30.08.2012 10:20 
  • Sonstiges Fassungsvermögen Milchbehälter: 0,5 Liter / Latte Perfetto-Technologie / Menü für individuelle Wartung und Einstellung / Eingangsspannung: 230 Volt / Frequenz: 50 Hz / Saeco Adapting System / zwei Durchlauferhitzer / auswählbarer Eco-Modus / Edelstahl-Boiler / SBS: Einstellungen für Espresso- und Cremastruktur 
 
 
Testbericht
 
1. Ersteindruck
 
Heute im Test ein aktuell sehr beliebter Kaffeevollautomat: der Saeco HD8855/01 Exprelia Evo Class. Das Gerät stellt ein Oberklassemodell in der aktuellen Produktreihe von Saeco dar.
 
Die Funktionspalette ist vielversprechend: Individuelle Programmierung alles Kaffeespezialitäten, One Touch-Funktion, Automatische Reiningungsfunktion, ein 8 stufiges Mahlwerk und eine Leistung von 1400 Watt lassen keine Wünsche offen.
Die Maschine ist vergleichsweise klein und kompakt gebaut, so dass sie auch in kleinen Küchen gut unterzubringen ist. Vom Design ist sie ein echter Hingucker.
 
2. Bedienung
 
Die Bedienung des Saeco HD8855/01 Kaffee-Vollautomat Exprelia Evo Class gestaltet sich als sehr einfach und intuitiv. Über eine großes und gut ablesbares OLED-Display werden die nötigen Einstellungen vorgenommen.

Dabei ist die Menüführung durchdacht und gut strukturiert, so dass man sich schnell zurechtfindet und gezielt zum jeweiligen Menü gelangt. Bereits nach wenigen Tagen beherrscht man das Gerät so sehr, das das Handbuch in Schublade verschwinden kann.

Ein großer Pluspunkt ist die Milchaufbereitung. Der abnehmbare Milchbehälter wird an das Gerät angekoppelt und der Milchspender über das Tasse positioniert. Fertig! Den Rest übernimmt das Gerät - inklusive Reinigung!
 
Zu beachten ist, dass bei diesem Gerät die Wasserbefüllung von oben erfolgt. Auf der Rückseite befindet sich der zentrale Stromschalter - sehr praktisch,  wenn man das Gerät nicht ständig im Standby laufen haben möchte.
 
3. Reinigung
 
Die Philips Saeco Exprelia Evo Class ist sehr einfach zu reinigen und zu warten. Besonders anfällig für Verkeimung ist der Milchkreislauf, der hier automatisch nach jeder Tasse mit Dampf gereinigt wird. Der abnehmbare Milchbehälter lässt sich leicht auseinandernehmen und mit heißem Wasser abspülen.

Im Display wird angezeigt, wann Satzbehälter und Wasserüberlauf zu entleeren sind. Die Vorderseite des Vollautomaten lässt sich einfach aufklappen, so dass man diese Behälter einfach entnehmen kann. Gleiches gilt für die Brühgruppe, die man wöchentlich spülen sollte.
 
4. Kaffeequalität
 
Einfach sensationell gut. Ob Espresso, normaler Kaffee, Cappucino oder Latte Macchiato, die Philips Saeco Exprelia Evo Class liefert Kaffee in einer Qualität, die man bislang nur aus italienischen Restaurants kannte. Wunderschöne Crema, stabiler Milchschaum, intensiver Kaffeegeschmack, alles top.

Dabei machen sich die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten bemerkbar. Da man nahezu jede Variable verändern kann, kann man seinen persönlichen Kaffeegeschmack voll zur Geltung kommen lassen.
 
5. Bewertungen
  • amazon.de: 4 von 5 Sternen
 
Fazit von Testberichte 24:
 
Die Saeco Exprelia Evo macht zuverlässig sehr leckere Kaffeespezialitäten mit geringem Reinigungsaufwand. Ein Vorwärmen der Tassen ist nicht erforderlich. Die Maschine kann uneingeschränkt empfohlen werden.
 
Bewertung von Testberichte 24: 88%

                                                        >>> Zum Angebot <<<

Selfsat Snipe vollautomatische Satelliten-Antenne (Single LNB) weiß

 
Produktmerkmale
 
  • LNB Typ:  Single Universal
  • LNB-Eingangsfrequenz:  10.7 ~ 12.75
  • GHzLNB-Ausgangsfrequenz:  950 ~ 2,15 MHz
  • Signalgewinn:  33.8 dBi - 12.7 GHz
  • Satellitensuchzeit:  ca. 60 Sek.
  • Suchgeschwindigkeit:  5-10° pro Sek.
  • Polarisation:  linear (horizontal / vertikal)
  • Winkelbereich Elevation:  15° ~ 75°
  • Neigung:  -60 ° ~ +60°
  • Azimut:  unbegrenzt (360°)
  • Betriebstemperatur: -30°C ~ +60°C
  • Farbe:  Weiß
  • Antenne Maße: Länge: 510 mm; Breite 357 mm, Höhe: 188 mm
 
Lieferumfang 
  • SNIPE Satellitenantenne
  • Controller-Einheit
  • Controllerkabel (12m)
  • Satelliten-Anschlusskabel (12m)
  • Wandhalterung
  • Stabiler Hartschalenkoffer
 
Testbericht
 
1. Ersteindruck
 
Heute im Test die Selfsat Snipe vollautomatische Satelliten-Antenne. Diese neuste Generation von mobilen Satellitenschüsseln ist in der Lage sich automatisch auf den jeweiligen Satelliten auszurichten.
Mühseliges ausrichten und die guten alten "besser" bzw. "schlechter" Rufe der Ehefrau gehören damit endlich der Vergangenheit an.
 
Das in weiß gehaltene Gerät kommt sicher verpackt in einem Hartschalentransportkoffer (Abmessungen inkl. Koffer BxHxT (mm) 590 x 470 x 230) an. Das ganze Paket bringt an die 15 kg auf die Waage, wobei ca. 10 kg auf die Antenne entfallen.

Im Koffer enthalten sind: die eigentliche Antenne, 2 x ca. 12m Kabel (Steuerleitung + Antenne), Controller, 12V Kfz-Kabel und Bedienungsanleitung.
 
2. Aufbau & Installation
 
Der Aufbau der Antenne gestaltet sich sehr einfach. Die Kabel sind sauber beschriftet und farblich gekennzeichnet, so dass ein Verstöpslen ausgeschlossen ist. Zwei Kabel an die Antenne, dann je eins zum Controller und eins zum Receiver.

Dann noch den Controller mit Strom versorgen - fertig. Die Antenne richtet sich innerhalb weniger Sekunden automatisch auf Astra aus und schon hat man ein Bild. Klasse!
 
3. Empfang
 
Ausrichtungszeit und Bildqualität der Snipe sind erstaunlich gut - und übertrifft dabei sogar teilweise die von 82cm großen Hausschüsslen!

Voraussetzung für das hervorragende Bild ist allerdings auch eine freie Sicht. Sichtbehinderungen wie z.B. durch Bäume oder Hecken machen sich deutlich bemerkbar, so dass dies bei der Wahl des Standortes auf jeden Fall berücksichtigen sollte!
Dank der langen Kabel empfiehlt es sich die Antenne nicht fest anzubringen, denn so kann man sie immer am günstigsten Ort aufstellen. 
 
4. Verarbeitung
 
Die Verarbeitung ist gut und laut Anleitung ist ein Transport auf dem KFZ-Dach bis zu Geschwindigkeiten von 130km/h möglich.
Der Transport und die Aufbewahrung im mitgelieferten Transportkoffer ist ebenfalls ideal. Äußere Einflüsse wie z.B. Wind/Sturm haben kaum eine Chance. Zusätzliches Befestigungsmaterial wird nicht benötigt.

 
Fazit von Testberichte 24:
 
Die Selfsat Snipe ist eine hervorragende vollautomatische Satelliten-Antenne. Sie überzeugt mit toller Verarbeitung, einfacher Bedienung und sehr guter Empfangsqualität. Innerhalb von maximal 2 Minuten richtet sich das Gerät vollautomatisch auf den gewünschten Satelliten aus.

Anfällig reagiert die Antenne auf Sichtbehinderungen, so dass bei der Wahl des Standorts auf freie Sicht geachtet werden sollte. Durch die langen Kabel ist das aber kein Problem. Insgesamt eine super Antenne - nicht nur für den mobilen Gebrauch. Klare Kaufempfehlung!
  
Bewertung von Testberichte 24:  89%

                                                       >>> Zum Angebot <<<