Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player (HDMI, HD Upscaler, Internetradio, USB) schwarz

Produktmerkmale
  • Full HD, Triluminos Colour, Online-Streaming, Wiedergabe über USB, schnelles Starten und Laden
  • Sehen Sie kristallklare Full HD-Bilder mit reinsten Farben.
  • Bereit für Online-Filme, Musik und Spiele
  • Elegantes Sense of Quartz"-Design für jeden Raum


Festplattenspeicher  0 GB 
Funktionen  USB-Medien-Wiedergabe, LipSync (Audio-Delay), Bildschirmschoner, Kindersicherung, Energiesparmodus, Bilder Diashow, Streaming-Funktion, HDMI-CEC 
Anschlüsse  HDMI-Ausgang, Digital Audio-Ausgang (koaxial), Netzwerk (Ethernet), USB 2.0 
HDMI-Version  HDMI 1.4 
Wiedergabemedien  Audio-CD (CD-DA), BD-ROM (BD-Video), DVD Video 
Wiedergabeformate  AVCHD, JPEG, GIF, PNG, XviD, WMV9, MPEG1, MPEG2, MPEG4, MP3, AAC, WMA, LPCM 
Surround-Formate  DTS, DTS HD, DTS-HD Master Audio, Dolby Digital, Dolby True HD, DTS Neo:6 
Blu-ray Profil (ab Werk)  2.0 BD-Live 
Video Upscaling  1080p, 1080i, 720p 
HD-Format  1080/24p 
Online TV-Portal  Sony Entertainment Network (Webbrowser, Apps, News, Weather, Games, YouTube, Facebook, Twitter, Yahoo, eBay etc.) 
Fernsehstandards  NTSC, PAL 
Stromverbrauch in Betrieb  9 Watt 
AusstattungFull HD / 24p
SonstigesTriluminos Color / "Sense of Quartz" Design / USB-Dateiformat: FAT32, NTFS / Super Scaler (Precision CinemaHD Upscale) / Deep Color / 24p True Cinema / Analog – AV Sync / BRAVIA Sync / Firmware-Aktualisierung per Netzwerk oder Disc / 

Testbericht

1. Ersteindruck

Der Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player ist das Basismodell der neuen 2013er Serie der Marke Sony. Optisch überzeugt das Gerät durch schickes Design sowie hochwertiger Verarbeitung. Die abgerundeten Kanten verleihen dem schmalen Gerät eine moderne und dezente Eleganz. Das Crystal Design zieht sich durch die gesamte Sony Produktlinie, so dass der Player optisch perfekt zu einer Sony Soundbar passt.

In der Verpackung befindet sich neben dem Player eine Fernbedienung, die Sonytypisch sehr aufwendig ist. Es lassen sich auch andere Geräte (zB die meisten TVs der größten Marken) gleich mit ihren Grundfunktionen mitbedienen. Für alle die keine Multifunktionsfernbedienung haben wirklich sehr praktisch. Außerdem gibt es noch ein Paar Batterien und das Handbuch, das man aber nicht braucht.

2. Wiedergabe

Der Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player stellt Blurays brillant und farbenfroh dar. Auch die Tonqualität erscheint im Vergleich zu den Vorgängermodellen noch differenzierter. Die Bluray läuft durchgehend nicht hörbar und kommt dabei sogar ohne wahrnehmbare  Lesegeräusche aus. Dieses Modell besitzt keinen 3D-Modus.

3. Funktionen

Sehr praktisch ist der USB-Anschluss. Der Player liest sämtliche darüber angeschlossene Medien problemlos. Externe 2,5" Festplatten, auch 3,5" mit eigenem Stromanschluss, Usb-Sticks etc. Einfach einstecken und fertig. Man landet im Menu, das genauso wie bei anderen SonyGeräten aufgebaut ist (zB PS3) und sehr einfach aufgebaut und zu navigieren ist. Einfach die entsprechende Datei auswählen und sie wird abgespielt (aber nur Videos, bei Bildern funktioniert es meistens nicht).
 
Auch alte Videos von verschiedenen Geräten werden angenommen (xvid, wmv, avchd, mp4, flv. etc.). Auch das Handy kann direkt angeschlossen werden, was wirklich super ist.
 
Natürlich kann der Player auch an das Internet angeschlossen werden (nur LAN) um die neuste Firmware oder Codecs zu erhalten. Auch kann auf Youtube, oder Lovefilm, sowie eine Sonyeigene Filmvideothek zugegriffen werden. Auch hier funktioniert alles reibungslos. Selbstverständlich funktioniert nur streamen, da der Player keine Festplatte hat.

4. Anschlussmöglichkeiten

Der Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player besitzt einen HDMI-Ausgang, Digital Audio-Ausgang (koaxial), Netzwerk (Ethernet) und einen USB 2.0. Davon ist der USB-Eingang frontseitig rechts und die restlichen Anschlüsse rückwärtig platziert. In Kombination mit einem Fernseher und einer Soundbar kann man also den S1100 also per HDMI an den TV anschließen und mit dem Digitalanschluss an die Soundbar.

5. Energieverbrauch

Der Stromverbrauch des Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player im Betrieb liegt bei ca. 9 Watt.

6. Bewertungen
  • amazon.de: 4 von 5 Sternen
  • idealo.de: 4 von 5 Sternen

Fazit von Testberichte 24:

Der Sony BDP-S1100 Blu-ray-Player ist ein sehr schöner Einstiegsplayer. Er überzeugt durch schickes Design, brillanter Bildqualität sowie einfacher Bedienbarkeit. Wer ab und zu mal eine Bluray oder DVD anschaut und dabei auf 3D verzichten kann, erhält mit dem S1100 einen zuverlässigen leisen Player zu einem sehr günstigen Preis.

Bewertung von Testberichte 24:  88%

                                                        >>> Zum Angebot <<<