Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Philips Flachbildfernseher 2013 - Alle Modelle im Überblick, Vergleiche und Unterschiede

Neben Samsung und LG hat auch Philips seine neue Flachbildfernseher-Produktlinie auf den Markt gebracht. Es zeichnet sich ab, das zu Beginn jeden Jahres die Bigplayer jeweils neue Versionen ihrer Modelle herausbringen. Auch bei den Modellbezeichnungen spiegeln sich gewisse Gleichheiten heraus.

Die Modellpalette aller drei Marken erstrecken sich prinzipiell ausgehend von einer 4er Serie (Basismodelle), über eine 5er Serie (einzelne Zusatzfunktionen) und die 6er Serie (umfangreiche Zusatzfunktionen, in der Regel die Topseller) bis hin zu Luxusmodellen der 7er und 8er Serie.

Nachdem wir bereits die 2013er Modellserien von Samsung und LG unter die Lupe genommen haben, werfen wir nun einen Blick auf die neue Produktlinie von Philips und versuchen auch hier einen Überblick über die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen zu geben.

1. Philips PFL2908H/12

Die Philips PFL2908K/12 bildet das Basismodell der aktuellen 2013er Modellreihe von Philips. Ausgestattet ist das Modell mit 100hz-Technologie, HD-Ready-Auflösung und Dual Tuner (DVB-T, DVB-C). Weiteres Features ist Digital Crystal Clear zur Verbesserung der Bildqualität.

Es gibt ihn nur in den kleinen Größen:


2. Philips PFL3208K/12 / Philips PFL3258K/12

Ab dem Philips PFL3208K/12 sind alle Modelle mit einer Full-HD Auflösung ausgestattet. Im Vergleich zum Philips PFL2908K/12 besitzt er zusätzlich die Features SimplyShare und Wi-Fi Miracast und SmartTV.

Es gibt ihn in verschiedenen Größen:

3. Philips PFL4208K/12 / Philips PFL4258K/12
 
Der Philips PFL4208K/12 besitzt im Vergleich zum Philips PFL3208K/12 eine Bildwiederholrate von 200hz PMR statt 100hz und hat zusätzlich einen DVB-S Tuner zum Empfang von Satellitenfernsehen integriert. Außerdem an Board: integriertes WLAN und SmartTV.
 
Es gibt ihn verschiedenen Größen



4. Philips PFL4308K/12
Der Philips PFL4308K/12 besitzt im Vergleich zum Philips PFL4208K/12 eine alternative Ausstattung. Der verzichtet auf SmartTV und besitzt dafür eine aktive 3D-Funktion. Außerdem besitzen ab jetzt alle Modelle zusätzlich das Feature Pixel Plus HD. Hierbei handelt es sich um ein digitales Bildverarbeitungsverfahren, welches die Anzahl der Zeilen und die Anzahl der Pixel erhöht.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
5. Philips PFL4508K/12
Der Philips PFL4508K/12 besitzt ein in Silber gehaltenes Gehäuse und kombiniert alle Austattungsmerkmale des PFL4208K/12 und des PFL4308K/12. Das bedeutet er besitzt 200hz PMR-Technologie, Triple-Tuner, WLAN, SmartTV, aktives 3D und die Features Pixel Plus HD, SimplyShare und Wi-Fi Miracast.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
6. Philips PFL5008K/12
 
 
Der Philips PFL5008K/12 besitzt einen schickeres Design und einen gebogenen Standfuss. Im Unterschied zum Philips PFL4508K/12 besitzt er 300hz PMR und passives 3D. Zudem besitzen alle Modelle ab jetzt 2 -seitiges Ambilight. Zwei passive 3D-Brillen sind im Lieferumfang enthalten.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
7. Philips PFL6008K/12
 
Der Philips PFL6008K/12 ist optisch in dunklem Silber gehalten. Im Unterschied zum Philips PFL5008K/12 besitzt er 500hz PMR. Darüberhinaus sind hier vier statt zwei passive 3D-Brillen im Lieferumfang enthalten. Zusätzlich besitzen ab jetzt alle Modelle eine zweiseitige Fernbedienung, die auf der Rückseite eine Tastatur zur komfortablen Navigation innerhalb der SmartTV-Funktionen hat.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
8. Philips PFL7008K/12
 
Der Philips PFL7008K/12 besitzt im Unterschied zum PFL6008K/12 700hz PMR, sowie über 3 -seitiges Ambilight XL. Neben einer Tastatur besitzt die Fernbedienung hier zusätzlich eine Zeigefunktion.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
9. Philips PFL7108K/12
Der Philips PFL7108K/12 ist die weiße Variante des Philips PFL7008K/12. Ansonsten ist er technisch identisch.
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
10. Philips PFL8008K/12
Der Philips PFL8008S/12 ist das Spitzenmodell der 2013er Produktserie von Philips. Im Vergleich zum Philips PFL7008K/12 besitzt er 1400hz PMR, aktives 3D (inkl. 2 aktiver 3D-Brillen).
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:
 
 
Fazit von Testberichte 24:
 
Wie man sieht erstreckt sich die aktuelle Modellserie von Philips über verschiedene 10 Serien, deren Unterschied oft nur in einzelnen Ausstattungsmerkmalen zu suchen ist. Wer weiss, welche Funktionen er braucht und welche nicht, der kann durch die Wahl des richtigen Modells eine Menge Geld sparen.