Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Philips 32PFL5008K/12 81 cm (32 Zoll), Philips 42PFL5008K/12 107 cm (42 Zoll), Philips 47PFL5008K/12 119 cm (47 Zoll), Philips 50PFL5008K/12 127 cm (50 Zoll) Ambilight 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full HD, 300Hz PMR, DVB-T/C/S2, CI+, Smart TV, WiFi) silber + schwarz


 
Produktmerkmale
  • Typ: Ambilight 3D Smart LED-Fernseher mit 81 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 300 Hz PMR
  • Empfang: DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S/-S2 (Satellit), CI+, WLAN/DLNA
  • 2 -seitiges Ambilight, Pixel Plus HD, SimplyShare, Wi-Fi Miracast
  • Lieferumfang: Fernbedienung inkl. Batterien, Tischfuß, Kurzanleitung, Garantiekarte, SCART-Adapter, Komponenten-Kabeladapter, 2x passive 3D Brillen
  • Auflösung  1.920 x 1.080 Pixel
  • Bildschirmformat  16:9
  • Kontrastverhältnis (dynamisch) 500.000:1
  • Helligkeit 400 cd/m²
  • Serien  Philips 5000 Serie, Philips Ambilight, Philips Smart TV
  • Bildwiederholungsrate  300Hz-Technologie
  • Hintergrundbeleuchtung  LED-Backlight
  • LED-Technik  Edge LED
  • Digital Tuner  DVB-C, DVB-C (HD), DVB-S, DVB-S2 (HD), DVB-T, DVB-T (HD)
  • Anschlüsse  HDMI x3, Komponenteneingang (YPbPr), SCART, USB 2.0, Common Interface Plus (CI+), Ethernet, Digital-Audio Out (optisch), Kopfhörer-Ausgang, Audio Eingang (Cinch)
  • HDMI-Version  HDMI 1.4
  • 3D-Technologie Passiv-3D-Technologie
  • Komforteigenschaften  Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, Smartphone-Fernbedienung, EPG, Videotext, HD Triple Tuner, 2D zu 3D Konvertierung, Miracast, HDMI-CEC, Favoritenlisten, mehrsprachiges OSD, USB-Media-Player, Zoomfunktion, Radio-Modus, Untertitelunterstützung
  • Internetfunktionen  integriertes WLAN, DLNA, Internetzugang, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich), HbbTV, integrierter Webbrowser
  • Aufnahmefunktionen  USB-Recording (PVR ready), Timer-Funktion, Time Shift
  •  Online TV-Portal  Philips Net TV (YouTube, Bild, Tagesschau, eBay, Kicker, Sevenload, Spox etc.)
  • Wiedergabeformate AVI, MKV, H.264, MPEG1, MPEG2, MPEG4, WMV9, VC1, AAC, MP3, WMA, JPEG
  • VESA-Norm  200 x 200
  • Umwelteigenschaften Abschaltautomatik, Auto-Standby-Funktion, Energiesparmodus, Lichtsensor (Energiespar-Sensor)
  • Ausstattung HD-Ready / Full HD / 3D-Ready / 3D LED-TV / 24p
  • Sonstiges MyRemote App / 300Hz Perfect Motion Rate (PMR) / Pixel Plus HD / Rahmenloses Design / SimplyShare TV / Ambilight Version: 2 seitig / Easy 3D / Micro Dimming / Social TV: Facebook, Skype, Twitter / SimplyShare / Multiroom fähig / Firmware Update per USB oder Internet / Signalstärke-Anzeige / Incredible Surround / Smart Stereo 3D wOOx / HDMI-Arc / EasyLink / Pixel Plus link / One touch play / 

Testberichte:

1. Ersteindruck

Der Philips PFL5008K/12 ist ein Mittelklassemodel aus der aktuellen 2013er Produktlinie von Philips.

Es gibt ihn in verschiedenen Größen:

Als Mitglied der 5000er Serie besitzt er im Vergleich zum Philips PFL4508K/12 ein 2-seitiges Ambilight, passives 3D und mit 300hz PMR eine höhere Bildwiederholrate. Letztere verdankt das Gerät der Philips eigenen Funktion Pixel Plus HD. Hierbei handelt es sich um ein digitales Bildverarbeitungsverfahren, welches die Anzahl der Zeilen und die Anzahl der Pixel erhöht. Ausgestattet ist das Gerät mit einer Full-HD-Auflösung, HD-Triple-Tuner, passivem 3D-Modus, integriertem WLAN, PVR-Aufnahmefunktion und SmartTV.
 
Optisch macht das Philips PFL5008K/12 einen tollen Eindruck. Das Gerät wirkt hochwertig verarbeitet und das Bild wirkt durch den dünnen Rahmen fast randlos. Der gebogene rechteckige Standfuss verleiht dem in silber/schwarz gehaltenen Gerät zusätzlich einen schicken und modernen Look.

Mit im sehr großen (!) Paket liegen die Fernbedienung mit Tastatur inkl. Batterien, Tischfuß, Kurzanleitung, Garantiekarte, SCART-Adapter, Komponenten-Kabeladapter und 2 x passive 3D Brillen. Die beiliegende Fernbedienung bietet optisch keine Überraschungen.

2. Aufbau und Installation

Der Philips wird auf einen Standfuß von ca. 30 cm Länge aufgeschraubt. Die Schrauben liegen bei. Die Montage nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und ist auch von technisch unerfahrenen Menschen problemlos zu bewältigen.

Nach dem ersten Einschalten führt das Gerät komfortabel durch die Grundeinrichtungsmenüs und führt einen Sendersuchlauf durch.
 

3. Bildqualität

Die Bildqualität des Philips PFL5008K/12 ist hervorragend. Das Display hat 300 Hertz, außerdem sind passive Polfilter-Technik für 3D und ein zweiseitiges XL-Ambilight zur begleitenden Rundum-Beleuchtung im Einsatz. 2D wird auf 3D konvertiert, und auch einfache DVDs und Blu-rays werden zu einer Augenweide.
Hier spielt das Gerät seine ganze Klasse aus. Das Bild ist gestochen scharf und hat eine sehr gute Farbdarstellung, bei jedem Betrachungswinkel. Es finden sich keine unschönen Überschärfungen oder Farbverfälschungen. Auch indirekte Sonneneinstrahlung stört kaum. Dennoch sollte man sie aufgrund leichter Spiegelungen vermeiden.


4. Ton

Auch der Ton ist sehr gut, klar auch bei hoher Lautstärke und die Bässe kommen gut durch. Für den normalen Fernsehbetrieb ist die Tonqualität absolut überzeugend. Wer Kinofeeling benötigt, greift lieber zur externen Musikanlage oder zur Soundbar. Dank seiner breiten Anschlusspalette bringt der Philips hierzu alle Voraussetzungen mit.  

5. Bedienung

Die Menüs sind modern und ansprechend gestaltet und größtenteils selbsterklärend. Es gibt verschiedene voreingestellte Presets, aus denen sich der Nutzer das für ihn ansprechenste auswählen kann.
Darüberhinaus gibt es sehr viele Feintuningmöglichkeiten für die Einstellung eines optimalen Fernsehbildes.

Auch die Einrichtung über Satellit ist innerhalb weniger Minuten erfolgreich abgeschlossen. Der Wechsel der einzelnen Programme dauert einige Sekunden, was aber nicht als störend empfunden werden kann.


6. Aufnahmefunktion

Der Philips PFL5008K/12 ist PVR-Ready, d.h. er verfügt über eine Aufnahmefunktion, die es erlaubt Inhalte direkt auf eine über USB angeschlossene Festplatte zu speichern.

Über den integrierten Media Player kann man auf per USB-Anschluß angeschlossene Medien zugreifen und auf Bilder, Musik oder Videodateien zugreifen. Dabei werden alle gängigen Formate zuverlässig wiedergegeben.


7. Zusätzliche Funktionen

Der Philips PFL5008K/12 bietet verschiedene Komforteigenschaften wie z.B. Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, Smartphone-Fernbedienung, EPG, Videotext, HD Triple Tuner, 2D zu 3D Konvertierung, Miracast, HDMI-CEC, Favoritenlisten, mehrsprachiges OSD, USB-Media-Player, Zoomfunktion, Radio-Modus, Untertitelunterstützung, Internetfunktionen, integriertes WLAN, DLNA, Internetzugang, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich), HbbTV und integrierter Webbrowser.
 
8. Anschlussmöglichkeiten

Der Philips PFL5008K/12 verfügt über eine breite Palette an Anschlüssen. Im Einzelnen sind vorhanden: HDMI x3, Komponenteneingang (YPbPr), SCART, USB 2.0, Common Interface Plus (CI+), Ethernet, Digital-Audio Out (optisch), Kopfhörer-Ausgang und Audio Eingang (Cinch).
 
9. Bewertungen 
  • otto.de: 5 von 5 Sternen
  • amazon.de 4 von 5 Sternen 
 

Fazit von Testberichte 24:

Der Philips PFL6008K/12 ist ein exzellenter Flachbildfernseher. Er überzeugt durch ein ausgezeichnetes Bild, hochwertige Verarbeitung und eine tolle Optik. Die Bedienung ist komfortabel und die umfangreichen Zusatzfunktionen klappen tadellos. Insgesamt ein tolles Produkt aus dem Hause Philips mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis.
 
Bewertung von Testberichte 24: 88%

                                                        >>> Zum Angebot <<<