Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Die Samsung F-Serie 2013 - Alle Modelle im Überblick, Vergleiche und Unterschiede

Auch in diesem Jahr bringt Samsung eine neue Generation seiner Flachscreen-Serie heraus. Dabei gibt es wie immer eine Vielzahl von unterschiedlichen Modellen, wodurch man sehr schnell den Überblick verliert, wodurch sich die einzelnen Modelle überhaupt unterschieden.

Daher hat Testberichte 24 alle Geräte der neuen F-Serie unter die Lupe genommen, gibt einen Überblick über Modelle und nennt  übersichtlich und kompakt die wichtigsten Unterschiede in der Ausstattung.

Grundsätzlich ersteckt sich die Modellreihe von Samsung von der 4000er Serie (günstige Basismodelle), über die 5000er Serie (einzelne Zusatzfunktionen), weiter über die beliebte 6000er Serie (viele Funktionen, gutes Preis/Leisungsverhältnis) bis hin zu den Luxusausführungen der 7000er, 8000er bzw. 9000er Serie.


Die Modellreihen im Grobüberblick inkl. was sie ab wann mehr können:
  • 4000er Reihe: 100hz, HD Ready, DVB-T, DVB-C (Sondermodelle 4570 bzw 4580)
  • 5000er Reihe: Full-HD, DVB-S, ab Modell 5370: Dual Core Prozessor, PVR, ab Modell 5470: WLAN, ab Modell 5570: SmartTV 2.0
  • 6000er Reihe: 200hz, 3D (außer Modell 6270 und 6370), ab Modell 6500: 400hz
  • 7000er Reihe: 800hz, Quadcore, Kamera, Sprach u. Gestensteuerung, Twin-Tuner ( 2x DVB-T, DVB-C, DVB-S2)
  • 8000er Reihe: 1000hz
  • 9000er Reihe: Ultra-HD-Auflösung

Alle Modelle der Samsung F-Serie in der Übersicht:

1. Samsung UE F4000

 
 
Ausgestattet mit 100hz, HD-Ready-Auflösung (1366 x 768 Pixel) und DVB-T und DVB-C-Tuner bildet der der Samsung UE F4000 die Basisversion der neuen F-Serie.

Es gibt ihn in drei verschiedenen Größen:
 
2. Samsung UE F4570 (Sondermodell) 
 
 
Der Samsung UE F4570 ist ein Sondermodell, was es nur in der Größe Samsung UE32F4570 80 cm (32 Zoll) gibt. Es ist mit 100hz, HD-Ready-Auflösung, Triple-Tuner, Dual Code Prozessor, PVR Recording und Screen Mirroring ausgestattet. Das Sondermodell zeichnet sich auch durch sein indiviudelles Äußeres mit Schwarz/Weiss-Optik und Design-Standfuss aus.


3. Samsung UE F4580 (Sondermodell) 

 
Der Samsung UE F4580 entspricht dem UE F4570 und unterscheidet sich lediglich durch sein weißes Gehäuse. Es gibt in ebenfalls nur in der Größe Samsung UE32F4580 81 cm (32 Zoll).


3. Samsung UE F5070

 
 
 
Der Samsung UE F5070 ist das erste Modell der 5000er Serie, ab der die Geräte durchgehend mit einer Full-HD Auflösung ausgestattet sind. Zusätzlich zum UE F4000 verfügt er über einen DVB-S Tuner für den Satellitenempfang. 
 
Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:
 
4. Samsung UE F5370

 
 
 
Der Samsung UE F5370 ist im Vergleich zum UE F5070 zusätzlich mit einem Dual Core Prozessor, Recorderfunktion (PVR) und Screen Mirroring  ausgestattet.
 
Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:

5. Samsung UE F5470 (Sondermodell)


Der Samsung UE F5470 verfügt im Vergleich zum UE F 5370 über integriertes WLAN. Außerdem besitzt er einen Design-Standfuss. Es gibt ihn nur in der kleinen Größe Samsung UE22F5470 54 cm (22 Zoll).


6. Samsung UE F5480 (Sondermodell)

 
Der Samsung UE F5480 unterscheidet sich im Vergleich zum UE F 5470 nur durch sein weißes Gehäuse. Es gibt ihn ebenfalls nur in der kleinen Größe Samsung UE22F5480 54 cm (22 Zoll).


7. Samsung UE F 5570


Der Samsung UE F5570 ist das erste Modell mit Kreuzstandfuss. Zudem besitzt es im Vergleich zum UE F5470 Smart TV 2.0-Funktionen.
 
Es gibt ihn in den folgenden Größen:

8. Samsung UE F6100



Der Samsung UE F6100 ist das erste Modell der 6000er Reihe. Im Vergleich zum UE F 5570 besitzt er kein integriertes WLAN und keinen DVB-S Tuner. Dafür ist er 3D-fähig.

Es gibt ihn den Größen:

9. Samsung UE F6170



Der Samsung besitzt im Vergleich zum UE F 6100 200hz. Dieses Modell besitzt wie auch der UE F6100 weniger Anschlussmöglichkeiten als die übrigen F-Modelle der 6er-Serie. Er verfügt nur über 2x HDMI und 1x USB.

Den Samsung UE F6170 gibt es in drei verschiedenen Größen:

10. Samsung UE F6270

 
Der Samsung UE F6270 besitzt im Vergleich zum UE F 6170 nur 100hz und keine 3D-Funktion, hat dafür allerdings einen DVB-S-Tuner und integriertes WLAN. Zudem sind hier mehr Anschlüsse vorhanden (4x HDMI und 3x USB). 
 
Den Samsung UE F6270 gibt es in drei verschiedenen Größen: 
 
11. Samsung UE F6370 (Sondermodell)
 
 
Der Samsung UE F6370 ist Sondermodell, welches es nur in der Größe Samsung UE60F6370 152 cm (60 Zoll) gibt. Im Vergleich zum UE F6270 besitzt er 200hz.


12. Samsung UE F6470
 
 
Der Samsung UE F6470 ist im Vergleich zum UE F6370 zusätzlich 3D-fähig. Zudem werden ab diesem Modell zwei Fernbedienungen mitgeliefert, einmal das Standard-Modell TM1240 sowie über die Fernbedienung TM1360A. Die zweite Fernbedienung ist eine Touch Fernbedienung, die speziell für die Navigation innerhalb der SmartTV-Funktionen gedacht ist.
 
Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:

13. Samsung UE F6500

 
Der Samsung UE F6500 besitzt im Vergleich zum UE F6470 400hz statt 200hz.
 
Es gibt ihn in drei verschiedenen Größen:
 
 
14. Samsung UE F6510
 
 
 
Der Samsung UE F6510 ist die weiße Version des Samsung UE F6500. Ansonsten ist er identisch.
 
Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:


15. Samsung UE F6890

 
 
Der Samsung UE F6890 ist das letzte der 6er Reihe. Im Vergleich zum UE F6500 besitzt er ein besonderes Design, welches transprent ist und einen "Y-Feet" Standfuss beinhaltet. 
 
Es gibt ihn in verschiedenen Größen:

16. Samsung UE F7090

Der Samsung UE F7090 besitzt im Vergleich zur 6er Reihe 800hz und ist mit einer Kamera ausgestattet, wodurch bei diesem Modell sowohl eine Sprach- als auch eine Gestensteuerung möglich ist. Optisch ist das Modell in silber gehalten und besitzt im Unterschied zur 6er Reihe eine quadratischen Standfuss.

Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen: 

17. Samsung UE F 8000 / Samsung UE F8090


Der Samsung UE F8090 ist das Spitzenmodell der F-Serie. Er besitzt im Vergleich zum UE7090 1000hz statt 800hz sowie das sogenannte Micro Dimming Ultimate. Dies sorgt für besseren Kontrast, Bildschärfe und Farbe. Optisch besitzt das Gerät einen bogenformigen Designstandfuss. Die Modelle Samsung UE F8090 und Samsung UE F8000 sind baugleich. 

Den Samsung UE F8090 gibt es in fünf verschiedenen Größen:
  • Samsung UE46F8090 116 cm (46 Zoll)
  • Samsung UE55F8090 138 cm (55 Zoll)
  • Samsung UE65F8090 166 cm (65 Zoll)
  • Samsung UE75F8090 189 cm (75 Zoll)

18. Samsung UE S9 (Sondermodell)

Der Samsung ist ein Sondermodell und das absolute Luxus-Modell der F-Serie. Im Vergleich zum Samsung UE F 8090 ist er mit einer mit einer 1000hz Ultra-HD-Auflösung ausgestattet. Es gibt ihn nur in der Megagröße: Samsung S9 215,9 cm (85 Zoll).



Fazit von Testberichte 24:

Der Überblick macht es deutlich. Samsung´s neue Flatscreen Serie erstreckt sich über fast 20 neue Modelle, deren Unterschiede oft erst bei genauerem Hinsehen zu erkennen ist. Teilweise beschränken sich die Abweichungen sogar lediglich auf das Design des Gehäuses. Erfahrungsgemäß wird der Samsung UE F6500 als Nachfolger des Bestsellers Samsung ES6300 die meisten Kunden finden. Wer jedoch genauer hinsieht und weiß, welche Funktionen er möchte und welche nicht, der kann durch die Wahl des richtigen Modells locker den ein oder anderen Cent sparen.