Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

LG 60PA6500 152 cm (60 Zoll) Plasma-Fernseher, Energieeffizienzklasse B (Full-HD, 600Hz SFD, DVB-T/C) schwarz



Produktmerkmale
  • Full HD Plasma-Fernseher mit 152 cm (60 Zoll) Bildschirmdiagonale und 1.920 x 1.080 Pixel Bildschirmauflösung
  • 600 Hz MAX Sub Field Driving, Intelligent Sensor
  • Ton Funktionen: Mono, Stereo, Dual
  • 3x HDMI-Anschlüsse, USB 2.0-Anschluss, CI+ Slot
  • Lieferumfang: Plasma-Fernseher schwarz, Batterien für Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Fernbedienung

Testbericht

1. Ersteindruck

Der LG 60PA6500 kommt der Größe entsprechend in einer respekteinflösenden Verpackung daher. Optisch macht das Gerät einen schicken und hochwertigen Eindruck. Vor allem die schlanke Bauform und der dünne Rand machen den in Klavierlack gehaltenen Fernseher zu einem Blickfang und lässt das Bild noch größer aussehen. Auch der drehbare Standfuß passt gut ins Gesamtbild. Die Montage beschränkt sich im Wesentlichen auf die Montage des Standfusses und das Aufstellen an seinem Bestimmungsort. Für den Aufbau sollte man in jeden Fall eine helfende Hand parat haben.  

2. Darstellung

In Sachen Bilddarstellung kann der LG 60PA6500 voll überzeugen. Farben und Kontrast sind absolut klar, natürlich und gestochen scharf. Ein Highlight sind die hervorragenden Schwarzwerte des Plasma-Fernsehers. Vor allem in dunklerem Umfeld spielt der LG 60PA6500 seine vollen Stärke aus und überzeugt mit echtem Kinofeeling und sattem detailreichem Bild. Im Hellen hat er dagegen mehr Probleme. Vor allem bei direkter Lichteinstrahlung spiegelt der Fernseher stark, so dass man vor einer Platzierung gegenüber einer Fensterfront Abstand nehmen sollte. Der Ton ist für Fernseherlautsprecher völlig in Ordnung, hier gibt es ebenfalls nichts auszusetzen. Zum normalen Fernsehen reichen die  Fernseherlautsprecher abolsut aus. Für Kinofeeling oder Spielen geht natürlich nichts über eine Heimkinoanlage. Die Xbox 360, über HDMI angeschlossen, bietet ein prachtvolles Bild. Auch bei schnellen Bewegungen ist kein Schlieren, Verzerren oder sonstiges zu erkennen.

3. Anschlüsse

Der  LG 60PA6500 verfügt über eine ausreichende Palette an Anschlüssen. Blu-ray-Player, Spielekonsolen, Computer und ähnliche AV-Quellen können wahlweise über drei HDMI-Eingänge, per Komponente, Composite-Video, Scart oder VGA mit dem Plasma verbunden werden. Man darf sich ferner auf eine USB-Schnittstelle und nicht zuletzt auf einen optischen Digitalausgang freuen, Per USB können JPEG-Fotos, MP3-Musik und Videos in den Formaten DAT, MPG, MPEG, VOB, AVI, DivX, MP4, MKV, TS,TRP, TP, ASF, WMF und FLV abspielen. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem CI-Plus-Slot.

4. Energieverbrauch

Die Zeiten in denen Plasmafernseher als Energiemonster gefürchtet wurden sind mittlerweile vorbei. Zwar benötigen sie immernoch mehr Energie als ihre LED-Konkurrenten, jedoch ist der Abstand überschaubarer geworden. Ausgehend von 4 Stunden Laufzeit am Tag, benötigt der LG 60PA6500 hochgerechnet auf 365 Tage 267 Kilowatt Stunden im Jahr.

Fazit von Testberichte 24:

Der LG 60PA6500 ist ein sehr guter Plasmafernseher. Er überzeugt mit tollem Bild, einfacher Bedienung und einer breiten Anschlusspalette. Zudem liegen Ton und Energieverbrauch im ordentlichen Bereich. Negativ ist das starke Spiegeln bei direkter Lichtstrahlung.

Bewertung von Testberichte 24:  86%

            >>> Zum Angebot <<<