Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Kindle Fire HD


Produktmerkmale


Display7-Zoll-HD-Farbbildschirm (17 cm) mit 10-Punkt-Multitouch-Technologie; Auflösung 1280x800, Videowiedergabe in 720p, IPS-Technologie (In-Plane Switching), fortschrittlichem Polarisationsfilter, Gorillaglas und Anti-Glare-Technologie
Abmessungen193 mm x 137 mm x 10,3 mm
Gewicht395 Gramm
SystemanforderungenKeine, Kindle Fire HD kann sofort in Betrieb genommen werden – Sie benötigen weder Setup, noch Software oder Computer, um Inhalte herunterzuladen
Speicherplatz16 GB interner Speicherplatz (ca. 12,6 GB davon stehen für Nutzerinhalte zur Verfügung)
Akku-LaufzeitÜber 11 Stunden lesen, surfen über WLAN, Videos schauen und Musik hören. Abhängig von den Einstellungen des Geräts, der Benutzung und weiteren Faktoren wie der Internetnutzung und dem Herunterladen von Inhalten variiert die Akku-Laufzeit. Die tatsächlichen Werte können abweichen
LadezeitDas Kindle PowerFast Ladegerät lädt das Gerät innerhalb von 4 Stunden vollständig auf, Ladezeit mit anderen, eventuell bereits vorhandenen Micro-USB-Ladegeräten etwas länger. Gerät lädt innerhalb von ca. 13,5 Stunden mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabel über Ihren Computer auf
WLANDualband-WLAN mit zwei Antennen (MIMO-Technologie), über das schneller gestreamt werden kann und mit dem weniger Verbindungen abbrechen als mit herkömmlichem WLAN. Unterstützt öffentliche und private WLAN-Netzwerke und Hotspots, die die Standards 802.11a, 802.11b, 802.11g oder 802.11n verwenden sowie Verschlüsselung über WEP, WPA und WPA2 mit Passwortauthentifizierung; unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen.
AnschlüsseUSB 2.0 (Micro-USB-Anschluss) zum Anschluss an einen PC oder Mac oder das Kindle PowerFast-Ladegerät. Micro-HDMI-Ausgang (Micro-D-Anschluss), um HD-Videos an Fernsehgeräte oder A/V-Receiver zu übertragen.
Audio3,5 mm-Kopfhöreranschluss und integrierte Stereo-Lautsprecher mit einzigartigem Dolby-Audiosystem.
Unterstützte FormateKindle (AZW), TXT, PDF, ungeschützte MOBI , PRC nativ, Audible Enhanced (AAX), DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP, DRM-freie AAC, MP3, MIDI, OGG, WAV, MP4, HTML5, CSS3
SensorenUmgebungslichtsensoren, Beschleunigungssensor, Drehratensensor
Standortbasierte DiensteStandortbasierte Dienste über WLAN
ZusatzfunktionenExterner Lautstärkenregler, HD-Frontkamera, integriertes Mikrofon, integriertes Bluetooth, das A2DP-kompatible Stereo-Kopfhörer und Lautsprecher unterstützt


Testbericht

1. Ersteindruck

Mit den Kindle Fire HD präsentiert Amazon sein neues Top-Angebot im Bereich Tablet-PC´s. Das Fire HD ordnet sich mit seinem 7 Zoll großen Display größenmäßig zwischen Smartphone und IPad ein. Damit passt es im Vergleich zum eReader zwar nicht mehr in die Hosentasche, bietet dafür jedoch auch mehr. Äußerlich wirkt das Kindle HD hochwertig und gut verarbeitet. Das moderne Glas ist äußerst robust und kratzfest. Insgesamt liegt das Tablet gut in der Hand und ist auch von Gewicht her angenehm. Einen physikalischen Homebutton besitzt das Fire HD nicht, so dass man nur über das Programmmenü zurück kommen kann. Dies ist aber nicht weiter störend. Die beiden rückwärtig integrierten  Lautsprecher liefern einen hervorragenden Klang, der den vergleichbarer Konkurrenzprodukte in den Schatten stellt. Vorne ist zudem eine HD-Kamera integriert. Zum Skypen sicherlich praktisch ist sie auf einem solchen Gerät aber nur eine nette Dreingabe. Etwas störend ist der relativ breite Rand um das Display, wodurch ein wenig Platz verschenkt worden ist.

2. Inbetriebnahme

Nach dem ersten Einschalten, muss man zunächst die gewohnten Grundeinrichtungen wie z.B. Sprache, WLAN oder Passwort vornehmen. Anschließend erfolgt eine kurze Einführungstour anhand der man die Bedienung des Kindle kennenlernt. Alles ist sehr einfach und intuitiv gestaltet, so dass man sich ohne Probleme schnell zurechtfinden kann.

2. Display

Das HD-Display des Kindle Fire HD besitzt eine Auflösung von das 1280 x 800. Zwar kann es nicht ganz mit einem Retina Display mithalten, besitzt aber dennoch eine hervorragende Auflösung, guten Kontrast und satte Farben. Das Display ist robust und kratzfest und auch bei starker Sonneneinstrahlung noch gut lesbar. Lediglich im ausgeschalteten Zustand spiegelt es stärker. Fingerabdrücke sieht man auch hier, jedoch nicht so stark wie bei vergleichbaren Konkurrenzprodukten.

3. Bedienung

Das Bedienmenü ist einer der großen Unterschiede im Vergleich zu herkömmlichen Tablet-PC´s. Amazon verwendet hier eine angepasste Version von Android 4.x. Statt den herkömmlichen Homescreen, empfängt den Nutzer ein Karusell, auf dem alle Inhalte (z.B. Videos, Bücher, Apps) abgelegt werden und bequem durchgeblättert werden können. Das Menü ist vom Aufbau her vollständig auf die über "1click" erwerblichen Inhalte bei Amazon ausgelegt. Eigene Apps werden in einem Unterordner abgelegt. Am unteren Bildrand finden sich weitere, vertraute Symbole: Das Haus führt zurück auf die Startseite, der Stern auf die eigene Favoritenliste. Überraschenderweise wird mit der Lupe allerdings nichts vergrößert; man blendet damit die virtuelle Tastatur ein. Daran gewöhnt man sich aber schnell.

4. Amazon Inhalte

Bei Amazon gekaufte oder abonnierte Inhalte stehen sofort zur Verfügung. Die Inhalte müssen nur angeklickt werden, schon werden sie heruntergeladen und im Karusell abgelegt. Andere Inhalte können entweder über USB oder den Amazon-Cloud Drive auf das Tablet übertragen werden.

5. Zusätzliche Funktionen

Neben den normalen Inhalten wie Filme oder Bücher, stehen über den den Amazon App Store zusätzlich noch zahlreiche Apps zur Verfügung, die zumeist noch auf englisch sind. Unter Videos kann man den Kindle mit einem bestehenden Lovefilm-Konto verbinden. Das geht schnell und problemlos. Wer noch kein Mitglied ist, kann sich für eine kostenlose 30-Tage-Probemitgliedschaft anmelden und dann auch Filme und Serien genießen.

Fazit von Testberichte 24:

Das Kindle Fire HD ist ein sehr gutes Tablet. Es überzeugt mit hochwertiger Verarbeitung, sehr leichter Bedienung und einem tollen Display. Dabei ist das Gerät natürlich ganz auf Amazon ausgerichtet. Wer also seine Filme und Bücher ohnehin bei Amazon kauft, erhält hier ein fantastisches Gerät.

Bewertung von Testberichte 24:  89%
                                                      >>> Zum Angebot <<<