Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Garmin nüvi 2595 LMT Navigationsgerät (12,7 cm (5,0 Zoll) Display, 3D Traffic, Gesamteuropa, Lifetime Map Update, Bluetooth, Sprachsteuerung)



Produktmerkmale
  • Neues Kartenlayout mit wählbarem Kartenfarben zur individuellen Darstellung der Kartenansicht und individuell belegbare Datenfelder ermöglichen Ihnen die persönliche Konfiguration der Displayansicht und vieles mehr
  • 5,0 Zoll-Touchscreen-Display, intern vorinstalliertes Kartenmaterial für 45 Länder West- und Osteuropa mit rund 2 Millionen Points of Interest (POIs) inklusive lebenslangem Kartenupdate (*) sowie unbegrenzt NavteqTraffic Premium Verkehrsinformationen zur dynamischen Routenführung und stressfreien Stauumfahrung
  • Mit der Garmin-exklusiven PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht und europaweit über 22.000 Fahrspurassistenten kommen Sie entspannt und sicher ans Ziel und erleben mit Text-to-Speech Ansagen vor Abbiegungen, echter Sprachsteuerung sowie Bluetooth-Technologie zur Verwendung als Freisprecheinrichtung erhöhten Fahrkomfort
  • dank unbegrenzter Premium Verkehrsfunklizenz (NAVTEQ Traffic/ehemals TMC Pro) und lebenslangem* Kartenupdate sowie der nüRoutes-Technologie mit trafficTrends und myTrends umfahren Sie in Zukunft europaweit den täglichen Stau und sparen mit ecoRoute Sprit, CO² und bares Geld
  • nüvi® ab Werk vorprogrammiert mit City Navigator® Europe NT-Daten inklusive unbegrenzte Premium Verkehrsfunklizenz sowie lebenslanges* Karten-Update, KFZ-Anschlusskabel mit Empfänger für digitalen 3D Traffic-Verkehrsfunk, Saugnapfhalterung, USB-Kabel, Schnellstartanleitung

Testbericht

1. Display

Das mit 5 Zoll schön große Display des Garmin nüvi 2595 ist angenehm matt gehalten und frei von Spiegelungen oder Reflexionen. Die Darstellung entspricht nicht ganz der Konkurrenz - vor allem die Auflösung könnte besser sein - aber wirklich hinderlich ist das bei der Navigation nicht. Die Ansagen wirken angenehm und keinesfalls störend oder aufdringlich. Zudem ist die Lautstärke der Sprachausgabe regelbar. Die Ansagen kommen klar und frühzeitig, so dass man sich auch ohne Blick auf das Display gut zurechtfindet. Optional läßt sich das Display auch im Hochformat betreiben. 


2. Bedienung

Die Menüstruktur des Garmin nüvi 2595 ist übersichtlich und leicht verständlich, so dass man sich auch ohne Studium des Handbuchs gut zurechtfindet. Der Touchscreen reagiert erfreulich flott und ermöglicht so eine komfortable Bedienung. Die Eingabe der Routen ist dank der guten Assistenzfunktionen sehr einfach und die Routenberechnung dauert für nationale Ziele nur wenige Sekunden. Nach der Durchfahrt von Tunneln aktualisiert sich das Gerät ebenfalls sehr schnell. Auch bei Abweichungen von der aktuellen Routen reagiert das System blitzschnell und passt die Route entsprechend an. Gut funktioniert das nüvi auch im Fussgängermodus. Dank der "Wo bin ich"-Funktion lassen sich schnell nützliche Umgebungsinformationen zu dem aktuellen Standort abrufen.

3. Akku

Die Akkulaufzeit liegt zwischen 2,5 bis 3 Stunden und liegt damit im Bereich der Konkurrenz von TomTom oder Navigon.

4. Karten

Im Bereich der Karten liegt der große Pluspunkt des nüvi verborgen. Denn im Vergleich zur Konkurrenz von TomTom oder Navigon, bei denen spätere Kartenupdates bis zu 100€ Kosten können, sind diese hier komplett kostenlos. Allerdings war das  Kartenmaterial von garmin im Test dafür in den Punkten Aktualität und Fehlerfreiheit qualitativ etwas schlechter als bei der Konkurrenz. Kartenupdates gestalten sich dank der guten Software problemlos.

Fazit von Testberichte 24:

Das Garmin nüvi 2595 ist ein gutes Navigationssystem. Es überzeugt durch die einfache und komfortable Bedienung, das große Display und die klaren Navigationsanweisungen. Ein weiterer Pluspunkt sind die kostenlosen Kartenupdates. Ein Kritikpunkt ist das Kartenmaterial, das in Sachen Korrektheit und Aktualität nicht ganz an die Konkurrenz von z.B. Navigon herankommt.

Bewertung von Testberichte 24:  86%

                                                       >>> Zum Angebot <<<