Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Severin MW 7848 Mikrowelle mit Grill und Umluftfunktion, Edelstahl-gebürstet / 900 Watt / Grill 1400 Watt / 25 L Garraum


Produktbeschreibungen:

  • Gehäuse Edelstahl-gebürstet
  • Garraum ca. 25 l, Edelstahl
  • Mikrowellenleistung ca. 900 W
  • Umluftfunktion mit ca. 2400 W
  • mit separater Grilleinrichtung ca. 1400 W
  • Mikrowelle und Grill getrennt oder kombiniert schaltbar
  • Vorheizfunktion bis 230 °C für Umluft
  • digitale Multifunktionsanzeige
  • digitaler Garzeittimer mit Signalton
  • mit Uhr (12 und 24 Std.)
  • 5 verschiedene Mikrowellen-Leistungsstufen
  • herausnehmbarer Drehteller, Ø ca. 31,5 cm
  • mit Grillrost
  • Auftauprogramm nach Gewicht oder Zeit
  • Quick-Taste für Sofortstart bei voller Leistung
  • 10 verschiedene Automatik-Kochprogramme
  • 5 Mikrowellen-/Umluft-/Grillkombinationen
  • Kindersicherung
  • Maße ca. L = 510 mm, T = 450 mm, H = 310 mm
Testbericht

1. Ersteindruck

Wer in seiner Küche andere Geräte in Edelstahlausführung hat, bekommt mit der Severin MW 7848 einen schicken Blickfang dazu.
Vor dem Aufbau sollte zunächst ein Blick in das Handbuch geworfen werden. Dieses beinhaltet auch Hinweise auf die Abstände zu Seitenwänden und Abstand über dem Gerät (7,5 cm nach links und hinten, 30 cm darüber, rechte Seite frei, d.h. vermutlich mind. 10 - 15 cm), die beim Aufstellen beachtet werden sollten.
Positiv ist der große Drehteller, der es ermöglicht, auch eine Pizza zu backen. Auch das Display ist groß und klar ablesbar. Mit seinem großzügigen 25 Liter fassenden Garraum bietet das Gerät genügend Platz für alle Arten von Speisen, ist dadurch aber auch im Umfang etwas größer, was bei der Wahl des Aufstellorts ebenfalls berücksichtigt werden sollte. Weiteres kleines Manko: Das Glas der Frontscheibe ist sehr dunkel, so daß man den Inhalt der Mikrowelle sehr schlecht sieht.

2. Bedienung

Die umfangreiche Funktionsvielfalt erfordert zwingend ein vorheriges Studium der mit 15 Seiten sehr knappen Bedienungsanleitung. Es stehen 10 vorinstallierte Programme zur Verfügung, darunter 2 Bratprogramme. Aber selbst für eine Pizza gibt es z. B. noch ein "Unterprogramm", wo man das Gewicht einstellen muss. Nach dem Studium der Erklärungen und der Funktion der Bedientasten kommt man mit dem Gerät aber schnell zurecht. Es ist sogar möglich alle drei Funktionen - Mikrowelle, Heißluft, Grill - in jeder Kombination zusammenzuschalten. Lediglich ein paar Rezeptvorschläge passend zum Gerät wären nett gewesen. Das Endsignal der Maschine ist weder laut noch nervig.

3. Leistung

Die normale Mikrowellenfunktion funktioniert absolut perfekt und tadellos. Im Umluftbetrieb ist der Garraum erfreulicher Weise (und erwartungsgemäß) bereits nach 4 Min. auf 240°C aufgeheizt - ideal für die Sonntagsbrötchen und kleinere Backwaren. Pizzen werden mit der eingebauten Pizzafunktion sogar wesentlich knuspriger als im normalen Backofen. Die Außentemperatur hält sich auch bei Heißluft im Grenzen. Zumindest kann man sich keine verbrannten Finger holen. Die Lasagne in der Auflaufform wurde ebenso im Umluftbetrieb zubereitet und auch hier konnte das Gerät sehr gut überzeugen. Die Betriebsgeräusche der Severin MW 7848 sind dabei sehr leise.

Fazit von Testberichte 24:

Die Severin MW 7848 ist eine Top-Mikrowelle mit sehr guter Leistung und hochwertiger Verarbeitung. Sie überzeugt mit guter Mikrowellen und Grillfunktion, breiter Programmvielfalt und einem großzügigen Garraum. Kleinere Mankos wie die dunkle Frontscheibe oder die etwas kurz gehaltene Bedienungsanleitung sind dabei zu vernachlässigen.

Bewertung von Testberichte 24:  89%


                                                   >>> Hier bestellen <<<