Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Acer X110P 3D DLP-Projektor (Kontrast 4000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, EU) schwarz

 
Produktmerkmale
  • Zielgruppe: Privatanwender und Geschäftsbereich
  • Besonderheiten: 800 x 600 Pixel native SVGA-Auflösung, Helligkeit bis zu 2700 ANSI-Lumen, Kontrast von 4000:1, Lampenlebensdauer bis zu 6000 Stunden
  • Anschlüsse: Eingänge: 1x D-Sub Analog RGB/Component Video, 1x Composite Video RCA, 1x S-Video Mini DIN; Ausgänge: 1x USB (Typ B, Remotecomputer-Steuerung)
  • Herstellergarantie: 2 Jahre PickUp-Service Deutschland, 1 Jahr auf die Lampe ohne Stundenbegrenzung, 5 Jahre auf den DLPChip
  • Lieferumfang: X110P DLP-Projektor, Euro-Stromkabel, VGA-Kabel, IR-Fernbedienung inkl. Batterie, Linsenklappe, Gebrauchsanweisung auf CD, gedruckte Schnellstartanleitung, PIN Sicherheitskarte 





Testbericht

1. Ersteindruck

Der Acer X110P macht äußerlich einen soliden und optisch ansprechenden Eindruck. Trotz seiner Kompaktheit wirkt der Beamer weder billig noch klapprig. Die Füße des Geräts sind nicht höhenverstellbar.

2. Bedienung

Die Bedienung des Acer X110P gestaltet sich problemlos. Alle Einstellung übernimmt das Gerät fast automatisch und versucht dabei immer ein für des jeweiligen Einsatz optimales Bild zu erzeugen. Die automatische Bildanpassung auf dem LapTop verschiebt leider auch die Icons auf dem Desktop, so dass hinterher ein wenig "Aufräumarbeit" vonnöten ist.

3. Audio-/Videoqualität

Die Bilddarstellung ist in Anbetracht des Preissegments sehr ordentlich. Die Farben sind satt und kontrastreich. Das Bild ist sehr hell und auch in einem unverdunkelten Raum sehr gut erkennbar. Auch bei einer großen Leinwand von 3m sieht das Bild noch sehr gut aus. Die native Auflösung des Acer X110P liegt bei 800x600. Überraschend für ein Gerät dieser Preisklasse sind die sehr leisten Betriebsgeräusche.

4. Anschlüsse

Der Acer X110P verfügt über: 1x D-Sub Analog RGB/Component Video, 1x Composite Video RCA, 1x S-Video Mini DIN; Ausgänge: 1x USB (Typ B, Remotecomputer-Steuerung). Er besitzt keinen Hdmi-Eingang.

Fazit von Testberichte 24:

Der Acer X110P ist ein soliden und sehr preisgünstiger Einstiegsprojektor. Er liefert ein sehr gutes Bild, ist einfach zu bedienen und aufgrund seiner kompakten Bauweise flexibel einsetzbar.

Bewertung von Testberichte 24:  88%


                               >>> Zur Produktübersicht <<<

Linktipps zu vergleichbaren Artikeln:
BenQ MS513 DLP-Projektor
Acer X1211K DLP-Projektor