Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Odys Xpress 20,3 cm (8 Zoll) Tablet-PC (LED-Touchscreen, 1,2GHz, 4GB Flash-Speicher, Wifi, HDMI, 3G, USB 2.0, Android 2.3) schwarz


Heute im Test mit dem Odys Express ein Tablel-PC im mittleren Preissegment.


Produktmerkmale
  • Mobiles Internet Tablet mit Android OS 2.3 Betriebssystem, extrem schneller 1,2 GHz Prozessor, 4 GB interner Speicher
  • 20,3 (8 Zoll) LED Kapazitiv Farbbildschirm, G-Sensor (Automatisches Drehen der Bildschirmansicht)
  • 3G Übertragungsstandard über Dongle (nicht im Lieferumfang), Wifi, Digitalkamera auf der Vorderseite und Rückseite, Eingebautes Mikrofon
  • Kamera Vorder- und Rückseite, WLAN, HDMI, USB 2.0, Micro SD/SDHC
  • Lieferumfang: Xpress Tablet-PC, USB-Kabel, Ladegerät, Kopfhörer, Anleitung, Schutzhülle




Testbericht

1. Erster Eindruck

Das Odys Xpress macht optisch einen guten Eindruck und liegt angenehm in der Hand. Es ist übersichtlich strukturiert und besitzt nur einige wenige mechanische Elemente, was die allgemeine Bruchgefahr vermindert. Das Gerät liegt gut in den Händen und Gewicht mit ca. 500g moderat. Pad und Zubehör sind in der praktischen Verpackung gut und sicher verstaut und können bei Nichtbenutzung ohne weiteres auch wieder darin aufbewahrt werden. Als Zubehör dabei sind neben Bedienungsanleitung und Ladegerät noch ein USB-Kabel sowie In-Ear-Kopfhörer.

2. Display

Auflösung und Qualität des 8 Zoll großen kapazitiven Displays sind sehr gut. Dabei ist es auch bei hellem Licht noch gut lesbar. Die Helligkeit des Displays kann über einen Schnellzugriff in drei Stufen angepasst werden. Über die Einstellungen ist zudem eine stufenlose Anpassung möglich.

3. Bedienung

Die Bedienoberfläche ist ähnlich wie bei Smartphones in vier Bildsschirmabschnitte gegliedert. Auf dem Startscreen sind die vorinstallierten Apps für Internet, E-Mail bzw. Audio-/Video-Wiedergabe installiert. Die Bedienung des Odys Xpress gestaltet sich dank des guten Touchscreens sehr komfortabel. Auch der Lagesensor arbeitet gut und zuverlässig.
Die integrierten Laufsprecher sowie die eingebauten Kameras (1x Front mit 0,3MP und 1xRück mit 2MP) sind schlecht und nur für das nötigste zu gebrauchen (z.b. Videotelefonie). Auch das integrierte Mikrofon ist eher ein nettes Gimmik und für eine intensivere Nutzung unbrauchbar, was bei einem Pad in dieser Preisklasse aber nicht zu erwarten ist.

4. Web & Netzwerk

Die WLAN-Einrichtung des Odys Xpress klappt problemlos. Auch die WLAN-Reichweite ist ordentlich, auch wenn die Anzeige am Gerät nicht immer verlässlich ist. Das auf dem Gerät installierte Betriebssystem Android 2.3 kommt zwar im Vergleich zur aktuellen Version ein wenig altbacken daher, dennoch stehen einem dank des  Google Markets eine schier unendliche Anzahl an Apps zur Verfügung. Über den vorinstallierten Browser werden Internetseiten schnell und problemlos geladen. Auch ein Flashplayer ist bereits installiert. Die für Eingaben eingeblendete Bildschirmtastatur ist schön groß und ermöglicht eine komfortable Bedienung. 

5. Akku

Die Akkulaufzeit des Odys Xpress liegt bei 6-8 Stunden je nach Nutzungsintensität. Beim Ladevorgang muss darauf geachtet werden, dass der Stecker des Ladekabels richtig sitzt.

6. Anschlüsse

Das Odys Xpress verfügt über 1x USB-Anschluß für USB-Stick oder UMTS-Modem, 1x miniUSB-Anschluß für Verbindung des Tablets mit dem PC, 1x miniHDMI für Bildausgabe auf einem Monitor oder TV-Gerät, 1x 3.5mm Klinkenstecker für Kopfhörer und 1x microSDHC-Slot für Speicherkarten.

Fazit von Testberichte 24:

Das Odys Xpress ist ein schicker und schneller Tablet-PC mit hochwertiger Verarbeitung, einem guten Display und komfortabler Bedienung. Dank der guten Arbeitsgeschwindigkeit ist das Pad ein idealer Begleiter für Internet, E-Mails, Video oder Spiele. Ein Hightech-Gerät darf man jedoch bei dieser Preisklasse nicht erwarten.  

Bewertung von Testberichte 24:  88%


                                                         >>> Zum Angebot <<<